Handelbare Effekten

An SIX Swiss Exchange können unter anderem folgende Kategorien von Anleihen kotiert werden:

  • Anleihensobligationen (Straight Bonds)
  • Anleihen mit variablem Zinssatz (Floating Rate Bonds)
  • Wandelanleihen (Convertible Bonds)
  • Pflichtwandelanleihen (Contingent Convertibles „CoCos“)
  • Loan Participation Notes („LPN“)
  • Nachrangige Anleihen (Subordinated Bonds)
  • Doppelwährungsanleihen (Dual Currency Bonds)
  • Optionsanleihen (Option Bonds)
  • Nullprozent-Anleihen (Zerobonds)

News

Mitteilung des Regulatory Board COM201701

Mitteilung des Regulatory Board Nr. 1/2017

Anpassung der folgenden Regularien: - Kotierungsreglement (KR) - Zusatzreglement für die Kotierung von Anleihen (Zusatzreglement Anleihen, ZRA) - Zusatzreglement für die Kotierung von Derivaten (Zusatzreglement Derivate, ZRD) - Richtlinie betr. Verfahren für Beteiligungsrechte (Richtlinie Verfahren Beteiligungsrechte, RLVB) - Richtlinie betr. Verfahren für Forderungsrechte (Richtlinie Verfahren Forderungsrechte, RLVF) - Richtlinie betr. Dekotierung von Beteiligungsrechten, Derivaten und Exchange Traded Products (Richtlinie Dekotierung, RLD) - Richtlinie betr. Rechnungslegung (Richtlinie Rechnungslegung, RLR)